Donnerstag, 07.04.1988

James 'Blood' Ulmer Trio Special guest: Jamaaladeen Tacuma

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 14,--/ 11,-- DM

James 'Blood' Ulmer - g, voc
Calvin Weston - d
Jamaaladeen Tacuma - b
 
Kraftvolle und spannungsgeladene Musik bietet die Formation um den farbigen Gitarristen James 'Blood' Ulmer, der als Schüler des Free Jazz Übervaters Ornette Coleman musikalisches Neuland betrat und der Gitarre ähnlich wie Jimi Hendrix eine neue Sprache verlieh. In der Absicht, Jazz tanzbar zu machen, fließen in seine Richtung der Jazz-Punk-Bewegung, freie Funk- und Rockelemente ein. Diese musikalische Ausdrucksformen kommen den Wurzeln zwischen Jazz und Blues nahe.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!