Donnerstag, 07.05.1992

Jarek Smietana Sounds

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 21.00 Uhr
Eintritt 10,--/ 14,-- DM

Jarek Smietana - g
Jacek Pelc - dr, perc
Antoni Debski - b
Piotr Baron - sax, syn
 
Die Kritiken attestieren „beste Sahne", „Feuerwerk" und „heißen Jazz". Gemeint ist die Gruppe „Sounds" um den polnischen Jazzgitarristen Nr. 1 Jarek Smietana, der die hohe Jazzkultur seines Landes bestätigt, die aus den Metropolen Warschau und Krakau hervorging. Zu Beginn der 70er-Jahre spielte Jaroslaw (Jarek) mit der legendären Zbigniew-Seifert-Band (Doppel-LP „Kilimanjaro"), mit Zbigniew Namyslowski, der Klaus-Lenz-Bigband und mit dem Tschechen Milan Svoboda.
Er machte sich selbständig und nahm während einer USA-Tournee am renommierten Berkeley-Festival teil. Aus den Wurzeln des Jazz (z. B. Charlie Parker) fand er einen eigenen kompositorischen Weg zu zeitgenössischen Stilelementen. So verbindet er altes und neues - Swing, Rock, Funk, Samba und Salsa - auf immer wieder spannende Weise.
Uns erwartet ein fesselnder Jazzabend!
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!