Donnerstag, 05.11.1992

Gianluigi Trovesi Les Boîttes à Musique

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 21.00 Uhr
Eintritt 5,-- DM

Gianluigi Trovesi - cls, saxes
Luciano Mirto - tape, Computer analyszer
Tiziano Tononi - perc
 
Der Italiener Gianluigi Trovesi gehört als europäischer Klarinettist ebenso wie Willem Breuker, John Surman und Gunter Hampel zu den musikalischen Erben von Eric Dolphy, der nach dem 2. Weltkrieg der Klarinette zu neuen Ehren in der Jazzmusik verhalf. Der klassisch ausgebildete Musiker mit dem herben und unberechenbaren Klang, der von humoristischen und surrealen Erfahrungen durchdrungen ist, fand schnell seinen eigenen Stil zwischen Jazz, Klassik und Folklore, der ihn zu einem der geschätztesten und gefragtesten Musiker machte. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Kulturabteilung Bayer Leverkusen.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!