Donnerstag, 14.01.1993

Tony Coe Trio

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 21.00 Uhr
Eintritt 5,-- DM

Tony Coe - cl, sax
Toni Hymas - p
Chris Lawrence - b
 
Kennzeichen des renomierten britischen Klarinettisten Tony Coe sind sein breites klangliches Ausdrucksspektrum, seine musikalische Vielseitigkeit und sein profundes Verständnis für Klassik und Avandtgarde-Jazz. Er hat als Musikdirektor eines Theaters in London gearbeitet und untermalte als Solist die 'Pink Panther' - Filme. Seine Diskographie, die in den fünfziger Jahren beginnt, reicht von Swing- und Mainstream-Einspielungen über Jazzrock-Aufnahmen bis hin zu Klassik- und Freejazz-Platten.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung
Änderungen vorbehalten!