Donnerstag, 25.03.1993

Frank Bambara Band

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 21.00 Uhr
Eintritt 10,--/ 14,-- DM

Frank Bambara - dr
Francesco Bearzatti - sax
Marc Abrams - b
Norbert Scholly - g
 
Mit Frank Bambara kommt einer der besten zeitgenössischen Drummer der New Yorker Szene nach Leverkusen. Der am Berkley College of Music studierte Musiker schreibt Jazzkompositionen, die zwar von Funk beeinflußt sind und seinen Mitspielern eine Richtung vorgeben, aber trotzdem Freiraum für Improvisationen lassen. Auftritte mit Musikern wie Tito Puente, Mike Stern, Michael Brecker, Nat Adderly u. a. sprechen für ihn.
Bassist Marc Abrams und Saxophonist Francesco Bearzatti sind in der New Yorker Szene ebenfalls keine Unbekannten. Als Gitarrist hat sich Bambara den Kölner Norbert Scholly in sein Quartett geholt, der bei der European Jazz Competition 1985 den Solisten Preis gewann.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!