Donnerstag, 29.04.1993

Bill Saxton Quartet

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 12,--/ 16,-- DM

Bill Saxton - saxophon
Carlos McKinney - piano
Omer Avital - bass
Noel Parris - drums
 
Stars der Jazzszene benötigen immer eine entsprechende Formation, um das zu werden, was sie als Stars auszeichnet. Bill Saxton, 1946 in New York geboren, verhalf im Laufe seines Musikerlebens so einigen Sternchen auf das begehrte Treppchen, u.a. Roy Haynes, Freddie Hubbard, Tito Puente, Betty Carter, Alvin Queen.... Bezeichnenderweise schwärmt die halbe Welt von ihm, ohne daß er den Ruhm der Stars erlangt hat. Jeder, der seinen Saxophonsound gehört hat, der weiß: das. was da rüber kommt, ist die Liebe zur Kunst. Er lebt um zu spielen... um die Jazztradition zu wahren, zu perfektionieren und auszubauen.
Diesmal kommt Bill mit hochkarätigen jungen Musikern aus den Staaten.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!