Donnerstag, 03.06.1993

Harald Rüschenbaum Quintet

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,--/ 14,-- DM

Adrian Mears - trombone
Johannes Enders - saxophone
Heinz Frommeyer - piano
Eugen Apostolidis - bass
Harald Rüschenbaum - drums
 
Harald Rüschenbaum zählt zu den interessantesten deutschen Bandleadern. Neben seiner Big Band widmet er sich immer gerne den agilen Kleinbesetzungen. Authentische Interpretation und kreative Auseinandersetzung mit dem gesamten facettenreichen Material der Jazzgeschichte (Blues, Bop und Latin) führt zu überraschenden und inspirierten Klängen. Spontane Improvisation und ausgeklügelte Arrangements dienen der spielfreudigen Kleinbesetzung dazu, das Publikum in den Bann zu nehmen.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!