Donnerstag, 09.02.1995

Eric Vloeimans Quartet

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 12,--/ 16,-- DM

Eric Vloeimans - trumpet, fluegelhorn
Anton Goudsmit - guitar
Arnold Dooyeweerd - bass
Pieter Bast - drums
 
Mit dem Debütkonzert des Eric Vloeimans Quartet gastiert im topos ein weiterer Vertreter der niederländischen Jazzszene, die als die kreativste in der europäischen Musiklandschaft gilt. Als Mitglied verschiedenster Formationen mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen machte sich Eric Vloeimans einen internationalen Namen. 1992 nahm er die Gelegenheit wahr seine eigenen Kompositionen in dem jetzigen Quartet, das er selbst als die Idealbesetzung beschreibt, in den Vordergrund zu stellen. Seine Musik ist vielseitig und melodiös, mit einem besonderen Eric Vloeimans eigenen Sound, der durch die starke Verbindung der einzelnen Gruppenmitglieder geprägt ist, umschrieben als zeitgenössischer Jazz mit Respekt vor der Tradition.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!