Donnerstag, 09.03.1995

Twice a Week feat. Steve Elson & Rhonda Dorsey

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 12,--/ 16,-- DM

Steve Elson - bass-, tenor-saxophone
Rhonda Dorsey - vocal
Raphael Zehnder - reeds
Mark Koch - keyboard, vocal
Daniel Schläppi - bass, e-bass
Peter Fischer - drums, voc
 
Die schweizer Jazz - Funk - Formation Twice a Week zum Sextet erweitert durch die aus Philadelphia stammende farbige Soulsängerin Rhonda Dorsey und dem New Yorker Saxophonisten Steve Elson, Bandmitglied von Ray Anderson's Funk-Kult-Formation "Slickaphonics" kann nur zum Top-Act im Programm des Jazz Lev. werden. Elson gilt als einer der vielseitigsten sowie versiertesten Saxophonisten der New Yorker Szene. Wäre er sonst mit Diana ROSS, Tito Puente, Laurie Anderson, Duran Duran, Peter Gabriel, The Beach Boys, Talking Head, Philip Glass und Anderen mehr auf Tournee oder im Studio gewesen?
Twice a Week noch einmal gesondert vorzustellen wäre hier überflüssig. Gehören sie doch in Leverkusen schon fast zum musikalischen Inventar.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!