Samstag, 26.10.1996

Twice a week, feat. Bill Holden

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 8,--/ 12,-- DM

Raphael Zender - Saxophone
Mark Koch - e-piano, sampler
Daniel Schläppi - bass
Peter Fischer - drums
Bill Holden - trumpet, vocals
 
Sie sind schon wieder auf Tour und scheinen unzertrennlich: die schweizer Band "Twice a week" und der US-amerikanische Trompeter und Sänger Bill Holden. Ihr Konzert aus feinstem Acid-Jazz eigener Machart hat sich bestens bewährt. Schweißtreibende Grooves, darüber schrille Themen und Soli, die von haarfeiner Ziselierung bis zur gnadenlosen Klangorgie ganze Bandbreiten umfassen: das ist "twice a week", eine Mixtur von wuchtigem Dancefloor und magisch-erotischen Quantensprüngen. Wer" twice a week" gehört und erlebt hat (zuletzt bei Streetlife 96) kommt wieder. Wer die Band noch nicht gesehen hat, sollte kommen. Twice a week & Bill Holden machen den Jazz zum Tanzvergnügen.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!