Samstag, 12.04.1997

The New Abraham Burton Quartet

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 12,-- / 17,-- DM

Abraham Burton - altsaxophone
DeChown Jenkins - guitar
Billy Johnson - bass
Eric McPherson - drums
 
Wer kennt sie nicht, die junge New Yorker Szene. um die sich die Festivals in aller Welt reißen? Zu eben ihr zählt auch der Altsaxophonist Abraham Butron. Burton übersetzt, wie einst sein Lehrer Jackie McLean, die Botschaft Charly Parkers in unsere Zeit. Seine On-Stage Erfahrungen hat er vorwiegend mit Art Taylor's Wailer gesammelt, mit denen er vier Europa-Tourneen unternahm.
Mit den hervorragenden Musikern Billy Johson, Bass und Eric McPherson, Drums, gastierte Burton schon mehrfach erfolgreich in Leverkusen. In der neuen Besetzung wird das Piano durch den jungen New Yorker Gitarristen DeChown Jenkins ersetzt, welcher durch seine virtuose Technik neue Klangfarben in das musikalische Geschehen des Quartet's einbringt, die alle begeistert.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!