Donnerstag, 10.12.1998

Rheinjazz Quartett

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 8,--/ 12,-- DM

Robert Farnung - vib
Udo Schüler - g
Carsten Seher - b
Guido Schlöter - d
 
Jazz-Musik lebt durch Lebens- und Spielfreude und durch den Spaß am Entdecken und der Improvisation. Genau da beginnt das Rheinjazz Quartett. Von Swing bis Bebop, von Latin bis zu modernen Rhythmen liefert das Rheinjazz Quartett dem Publikum ein kompaktes Klangerlebnis, welches nicht nur durch die melodischen Kompositionen der großen Meister des Jazz geprägt ist, sondern auch aus der Fähigkeit der vier Musiker heraus, den Klang von Vibraphon, Gitarre, Bass und Schlagzeug eindrucksvoll und dennoch seicht beschwingt mit Seele und Verstand zu präsentieren.... Jazz eben.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!