Samstag, 20.02.1999

Tierra Latina


Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 12,--/ 16,-- DM


Christof Sänger - p
Sandro Gulino - e-b
Giovanni Gulino - dr
Renis Mendoza - perc

 
Das Quartett "Tierra Latina" ist das aktuelle Projekt des Pianisten Christof Sänger. Die Musiker aus Italien, Deutschland und Venezuela interpretieren traditionelle Songs aus Kuba, Venezuela und Puerto Rico in modernen jazzigen Arrangement, spielen Eigenkompositionen und Latin Standards von Tito Puente und Eddi Palmieri.
Es entsteht eine energiegeladene Mischung aus instrumentalem Salsa, Latinjazz und traditionellem Mambo Rhemba und Bolero.
vorige Veranstaltung

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!