Sonntag, 21.05.2000
Frühshoppen

Mahones

Einlaß 10.30 Uhr
Beginn 11 Uhr
Eintritt 10,-- DM

Markus "Fartley" Brachtendorf - Lead-Vocals, E-Bass
Roland "The Shnoland-Maholand" Hebborn - Tenor- & Vive-String-Banjo, Vocals
Mirko "Sarah-Murphy-McQuaidt" Tomasini - Gitarre, Gesang
Maja "Flieg nich' so schnell Willy" Dyrbusch - Akkordeon
Ann "Herein wenn's kein Schneider ist" Falkner - Block, Querflöten & Tin-Whistles
Tatjana "Tutti-Schnutti" Contzen - Violine
Peter "Anormal" Flock jun. - Schlagzeug
 
Die Mahones vermischen die triebhafte Liebe zur keltischen Musik, die Hörerfahrung aus ihren letzten neun Leben, die Essenz musikalischer Selbsterfahrungsgruppen auf der grünen Insel und schlagkräftige Argumente aus Punk, Ska, Bluegrass & Polka zu einer der schweißtreibendsten Irish-Polka-Party-Musik-Ejakulate der Vergangenheit, Gegenwart, Gestern, Heutes und Morgens aller Zeiten! Wenn eine deutsche Band mit Recht das Erbe der frühen "Pogues" fortsetzt, dann sind es die Kölner "Mahones".
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten