Samstag, 04.11.2000 Kai Brückner - Jan von Klewitz Quartett

Kai Brückner - Jan v. Klewitz Quartett

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 8,--/12,-- DM

Kai Brückner - Gitarre
Jan v. Klewitz - Saxophon
Rainer Winch - Schlagzeug
Johannes Gunkel - Kontrabass
 
Originalkompositionen dienen der 1997 gegründeten Band als Grundlage für improvisatorische Ausflüge in eine neue Welt. Jazzig, aber zuweilen auch folkig und bluesig kommen die Stücke daher, gleichermaßen leicht und tiefsinnig, von tänzelndem Groove bis zu spröder Melancholie. Dabei macht das Zusammenspiel der vier Musiker die Sache luftig und elegant ohne jemals an Intensität zu verlieren.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten