Donnerstag, 11.05.2000

Gabriel Pérez - musica argentina

Einlaß 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 8,--/12,-- DM

Gabriel Pérez - sax, clarinet, flute
Jürgen Friedrich - piano
Volker Heinze - bass
Afra Mussawisade - percussion
 
Mit "la Chipaca" legt der Saxophonist Gabriel Pérez sein erstes Album als Bandleader vor. Inspiriert zu diesem Album wurde Pérez sowohl durch die Musik seiner Heimat Argentinien als auch durch die musikalischen Eindrücke die er in seiner Zeit in Europa sammeln konnte. So verband er die traditionell argentinische Musik mit neuen lateinamerikanischen und europäischen Elementen. Die CD ist ein eindrucksvolles Dokument der "jungen Wilden" des musikalischen Deutschlands, dargelegt fast ausschließlich vom Absolventen der Kölner Musikhochschule.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!