Freitag, 01.11.2002 Stephan Langenberg

Stephan Langenberg Group

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 3,-- €

Stephan Langenberg - accordéon, bandonéom
Michael Küttner - percussion
Volker Heinze - bass
Pablo Paredes - piano
 
Die '99 gegründete Band fährt einen Ethno-Jazz-Trip durch Brasilien, Argentinien, die Karibik, Andalusien, die Auvergne bis hin nach Paris - angeführt und durchwebt von Akkordeon- und Bandoneon-Sound. Die Musiker bieten Weltmusik querbeet: Salsa, Choro, Baiao, Forro,. Tango Nuevo, Flamenco und Musette sind die würzigen Zutaten für den Ohrenschmaus, serviert von versierten Jazzern.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!