Montag, 10.11.2003 B. B. & The Blues Shacks feat: Alex Schultz

B. B. & The Blues Shacks
feat.: Alex Schultz

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 3,-- €

Andreas Arlt - guitar
Henning Hauerken - bass
Andreas Bock - drums
Michael Arlt - vocals, harmonica
Dennis Koeckstadt - piano
Alex Schultz - guitar
 
B.B. & The Blues Shacks gelten als die erfolgreichsten Vertreter des traditionellen Blues in Europa. Mit ihrem swingenden und shuffelnden Blues der 40er und 50er Jahre, verbunden mit Eigenkompositionen im gleichen Stil, gehören sie zu den authentischsten Bluesbands unserer Tage. Sie schlagen einen Bogen vom Delta-Blues, über Swing,, Chicago- und Westcoast-Jump-Blues bis hin zum Rock'n'roll.
Alex Schultz wurde in New York City geboren. Er wuchs in der Rock'n'Roll Kulturrevolution der 60'er auf, bekam aber schnell Kontakt zur Großen Jazz Musik. Er studierte mit dem legendären Gitarristen George Barnes und später am Boston’s Berklee College of music. Früh beeinflusst von BB King und James Cotton  entdeckte er seine Liebe zur Blues Musik.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!