Samstag, 18.10.2008 Dirty Blue
Kontakt: www.dirtyblue.de

Dirty Blue

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 5,--/ 7,-- € *)

Wolfgang Fruth - vocals
Ingo Alphéus - guitar
Christian Gausemeier - sax, harp
Gregor Lelgemann - piano, keyboard
Gerd Hatscher - bass
Helmut Schafhausen - drums
 
Bilder vom Auftritt
 
Der Blues altert nicht, er wandelt sich, weil es immer wieder Bands gibt, die ihn neu interpretieren: „Dirty Blue“ zählt zu diesen Bands.
Wer Blues sagt, denkt an - ja was eigentlich? Chicago Blues, Louisiana Blues, an White Blues? Dirty Blue spielen ihn, einen Mix vom Besten, was der Blues bietet, respektvoll adaptiert und eigenständig arrangiert: Da sind die Klassiker von B.B. King und John Lee Hooker, da ist die musikalische Nähe zu zeitgenössischen Interpreten wie Van Morrison und Tom Waits, und nicht erst mit Wilson Picketts „Mustang Sally“ gibt es kraftvolle Anleihen beim Soul und Funk.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!
*) Der geringere Preis ist eine Ermäßigung für Schüler, Studenten, ...