Donnerstag, 25.06.2009 Tiefbau Sextett
Kontakt: de.myspace.com/tiefbau

Tiefbau Sextett

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 5,--/ 7,-- € *)

Steffen Dix - sopran und tenor sax, chaos pad
Florian Seeger - posaune
Christoph Dangelmaier - bass
Heiko Giering - tenor und bariton sax
Joachim Ribbentrop - gitarre
Konrad Nitsch - schlagzeug
 

Gegründet im Frühjahr 2008, entwickelt sich das „Tiefbau - Sextett“ schnell zu einem eigenständigen Ensemble mit charakteristischem Gesamtklang. Maßgeblich daran beteiligt sind natürlich die Kompositionen von Konrad Nitsch, die größtenteils im zeitgenössischen Jazz angesiedelt sind.
Im Laufe des Spiels verschmelzen so Rhythmik und Melodik, wechseln rasante mit stark meditativen Passagen und bilden zusammen eine vielschichtige Einheit. Die Titel der Stücke scheinen zwar aus dem Leben gegriffen, sprechen aber eher einen tieferen Inhalt an, mehr ein Lebensgefühl als konkrete Situationen. Das „Tiefbau - Sextett“ bietet ein facettenreiches, hintergründiges Spiel, dem große Spielfreude anzumerken ist.

vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!
*) Der geringere Preis ist eine Ermäßigung für Schüler, Studenten, ...