Donnerstag, 18.11.2010
Fotograf: Wolfgang Morell    Kontakt: www.susanneriemer.de

Susanne Riemer

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 5,--/ 7,-- € *)

Susanne Riemer - Trompete
Alex Morsey - Bass
Pablo Paredes - Piano
Dominic Brosowski - Schlagzeug

Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom Auftritt

Ohne Zweifel gehört Susanne Riemer zu den kreativsten und originellsten Musikerinnen der europäischen Jazzszene. Mit ihrem neuesten Werk legt sie eine gelungene Mischung aus Bossa Nova, modernem Jazz und Popballaden vor. Acht der elf Titel hat sie selbst komponiert, getextet und arrangiert. Die ‚Band stellt haute Stücke aus der gerade erschienenen CD „Call my Name“ vor.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!
*) Der geringere Preis ist eine Ermäßigung für Schüler, Studenten, ...