Samstag, 20.08.2011 Texas Heat
Kontakt: www.texasheat.de

Texas Heat

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 5,--/ 7,-- € *)

Bernd “Marty” Wolf - Lead Vocals, Acoustic & Electric Guitar
Pit Lenz - Pedal Steel Guitar, Acoustic Guitar, Harmonica, Backing Vocals
Thomas Naatz - Bass, Backing Vocals
Paul Mayland - Drums, Percussion, Backing Vocals
 
Bilder vom Auftritt
 
Texas Heat, eine vierköpfige Honky Tonk Band aus Köln und Leverkusen, gibt es seit 20 Jahren, mit Unterbrechung. Bernd Wolf, der die Band vor 20 Jahren gegründet und auch 2008 wiederbelebt hat, ist der Kopf der Gruppe: Sänger, Gitarrist und Songwriter. Er gilt als einer der größten Experten Europas, was die Musik von Johnny Cash angeht. Pit Lenz, der alles von traditionellen Steel Guitar Licks über tolle Dobro Fills bis hin zu pulsierenden Mundharmonikapassagen (sein Markenzeichen) beisteuert, hat großen Einfluss bei der Ausarbeitung der Arrangements. Thomas Naatz, der Ur-Bassist von Texas Heat, ist seit 2008 wieder dabei, und seit dem Sommer 2010 sitzt Paul Mayland an den Drums.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!
*) Der geringere Preis ist eine Ermäßigung für Schüler, Studenten, ...