Freitag, 19.10.2012
Kontakt: www.norinsky.de

Ensemble „Shoshana“

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Leonid Norinsky - Knopfakkordeon, Gesang, Ensembleleiter
Ina Norinska - Gesang, Tanz, Percussion
Svitlana Yudelevych - Violine

Kartenvorbestellung
Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom letzten Auftritt
Termin in Kalender übernehmen

Das Repertoire von „Shoshana“ umfasst Lieder und Instrumentalstücke, die sich auf die Tradition der Aschkenasim, der mittel- und osteuropäischen Juden, stützen. Es wird also sowohl in Hebräisch als auch in Jiddisch gesungen. Ensemble „Shoshana“ spielt Klezmer, jiddische Lieder und Israel-Pop. Auf den Konzerten des Ensembles sind aber auch jüdische Tangos und Frejlachs zu hören.
In einem ungewöhnlichen Arrangement (alle Arrangements stammen aus eigener Feder!) für Knopfakkordeon, Violine und Gesang verspricht das Ensemble „Shoshana" Sie mit bravourös interpretierten instrumentalen Frejlachs und Harmonischen Klängen der Lieder mit der Tiefe und Wärme der jüdischen Seele zu bezaubern.

vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten