Samstag, 18.05.2013
Kontakt: www.lucaciarla.com

Fiddler on the Loop

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 5,--/ 7,-- € *)

Luca Ciarla - violin & loop machine, baritone violin, melodica, sound effects
Keziat - video animation, scenography

Kartenvorbestellung
Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 



Termin in Kalender übernehmen

Luca Ciarla, einer der originellsten Geiger seiner Generation, betritt die Bühne mit seiner Geige und seiner Loop-Machine – begleitet von den überraschenden Videoanimationen von Keziat.
Die Musik ist das Resultat sich überlagernder live auf der Bühne aufgenommenen Spuren, abgespielt von der Loop-Machine. Die Alter Egos des Geigers tauchen nacheinander auf und fügen sich zu einem neuen Klangbild zusammen. Seine Musik klingt immer überraschend neu und absolut unvorhersehbar in der Symbiose mit der visionären Kunst von Keziat.
Die Musik wurzelt in der Jazzimprovisation. Sie nimmt Inspirationen aus der ethnischen und klassischen Musik auf und gibt ihr einen faszinierenden neuen akustischen Klang.
Keziat wurde 1973 in Italien geboren und sagt über sich selbst: Ich bin eine visionäre Künstlerin. Meine Arbeit ist eine introspektive Reise in eine irreale Welt durch den Filter meiner Phantasie gesehen, mein Weg durch das Unbekannte. Ich schaffe gerne was nicht vorhanden ist und mache es sichtbar.
Keziat hat ihre Arbeiten in Venedig, Paris, New York, Hongkong, Rom, Porto, Chicago, San Francisco, Los Angeles, Washington, Florenz, Reggio Emilia und Mailand präsentiert.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten
*) Der geringere Preis ist eine Ermäßigung für Schüler, Studenten, ...