Samstag, 25.10.2014
Kontakt: www.ingolfburkhardt.com

Ingolf Burkhardt - Jazul

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Ingolf Burkhardt - trumpet/fluegelhorn, voc
Simon Gattringer - drums, voc
Achim Rafain - e-bass, bass-synth
Roland Cabezas - e-git, voc, keys

Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom Auftritt

Die Goldenen Siebziger! Der Zeit, in der Miles Davis den Rock entdeckte oder ein Freddie Hubbard seinem Instrument unwiderstehlichen Souljazz entlockte. Der Trompeter Ingolf Burkhardt hat diese Ära unüberhörbar in sich aufgesaugt. Egal, was er musikalisch anpackt, der von knackigen Rhythmen und popverwandten Melodien durchströmte Jazz der Siebziger ist im Sound des vielseitigen Musikers die verlässliche Konstante.
„Something I Said...?“ heißt das neue, nunmehr sechste Burkhardt-Album. Und das titelgebende Stück gibt die Richtung vor: ein schnörkelloser Groove, Mid-Tempo, auf dem die Trompetenlinien einen Laid-Back-Jazz entfalten, der angenehm entspannt und gleichzeitig durchaus etwas Wehmütiges in sich trägt.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!