Freitag, 12.12.2014 Drawing Circles
Kontakt: www.soundcloud.com/drawingcircles

YouTubeVideo von Drawing Circles Trio

Sons of the Lighthouse
Kontakt: www.sonsofthelighthouse.de

YouTubeVideo von Sons of the Lighthouse


Doppelkonzert:

Drawing Circles Trio und Sons of the Lighthouse


Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt frei

Drawing Circles Trio:
Sebastian Lesch - guitar
Manuel Krzyzniewski - percussion
Vincent Alex - vocals

Sons of the Lighthouse:
Leonard Kuhnen - Gesang, Akustikgitarre
Christian Dissel - Gitarre, Background-Gesang
Marcus Klapproth - Keys
Carsten Mohr - Bass, Background-Gesang
Niklas Köhn - Schlagzeug

 

DRAWING CIRCLES verbindet ruhige melodische Einflüsse mit rauen Hintergründen. Auffallend durch die sehr raue und herzblutgetränkte Stimme von Vincent Alex erzählen er, Sebastian Lesch an der Gitarre und Manuel Krzyzniewski als jüngst hinzugekommener Percussionist Geschichten in Reflexion ihrer selbst. Momentaufnahmen in Bildhaftigkeit, Kritik und Lektionen prägen ihre Texte.

Die "Sons of the Lighthouse" machen amerikanisch klingende Alternative-Musik, die nach Freiheit, Sehnsucht und Fernweh riecht, flirrend wie die Luft in einer heißen Sommernacht. Wenn die fünf zusammen musizieren, entsteht eine ganz besondere Energie, die jede Bühne in einen endlosen Highway verwandelt. Ob Club oder Open Air, ob unplugged im Radio und auf den Straßen der Stadt, episch und elektrisch auf der Hauptbühne des CSD Köln vor 8.000 Zuschauern oder beim Eishockey-Derby der Kölner Haie in der LanxessArena Köln vor 15.000 Fans - immer hinterlassen die "Sons" einen bleibenden Eindruck und strahlende Gesichter. Ihre Live-Präsenz katapultierte die Band auf Platz 2 des größten lokalen Bandwettbewerbs „Köln Rockt“ und den Siegerplatz des "Hard Rock Rising" Contests des Hard Rock Café Cologne und damit unter die globalen Top 100 - Presseberichte und Fernsehauftritte inklusive.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!