Dienstag, 12.05.2015

Kontakt: www.koelnkalkbluesband.de


Kontakt: Wolfgang-Wetzel@t-online.de

 

TOPOS BLUESCLUB:

KÖLNKALK BLUESBAND
Blues op Kölsch

anschließend offene Session


Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt frei

Ingo Hemmersbach - Blues-Harp, Gesang
Willy Küster - Gesang, Bass
Ralf Koxholt - Schlagzeug, Gesang
Billy Mexico - Gitarren

Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom Auftritt

Das Projekt „topos Bluesclub“ wurde wieder aufgelegt. Initiator ist neben dem Jazz Lev e.V. der Leverkusener Blues-Gitarrist Wolfgang Wetzel.

Das Projekt richtet sich an alle Blues Interessierten - Musiker und vor allem auch Zuhörer -, die Lust auf einen Blues-Abend in weithin bekannten topos haben.

Die KÖLNKALK BLUESBAND wird den heutigen TOPOS BLUESCLUB eröffnen. Im Anschluss wird eine offene Session den Abend (Ende offen) beschließen.

Infos zur Band:
KÖLNKALK BLUESBAND
Blues op Kölsch

Köln Kalk – Eigentlich auf der traditionell “falschen Rheinseite“ gelegen, gehört Kalk doch zu den ursprünglichsten Kölner Stadtteilen. Und gerade hier, wo der Glanz der Domstadt höchstens noch aus der Ferne zu erkennen ist, ist vieles schmutziger und rauer, aber auch direkter und ehrlicher – wie die Musik der Köln Kalk Blues Band: Purer Blues auf Kölsch!
Alte, klassische und neue Bluessongs, die ins Kölsche übersetzt wurden - selbst "Nicht-Rheinländer" haben keine Probleme, die Texte zu verstehen (Na ja, zumindest wird es für die meisten einfacher sein, als bei den Orginaltexten, die meist im Dialekt und mit vielen Slang-Begriffen gespickt sind!).
Neben dem Konzept des "Blues op Kölsch" besticht die Band durch erstklassige Besetzung bei den Instrumenten.

vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!