Samstag, 23.05.2015 Sharpees
Kontakt: www.sharpees.webs.com

Sharpees

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Bill Mead - Guitar, vocals
Baz Payne - Bass, vocals
Brendan O'Neill - Drums (1984-1994 Rory Gallagher)

Bilder vom Auftritt
 

Heute begrüßen wir im topos die britische Top Maximum RnB-Band „The Sharpees“. Das in Europa bestens bekannte Trio spielt zahlreiche Eigenkompositionen und auch Songs einiger Zeitgenossen und Vorbilder. Mit ihrer einzigartigen Musik, einer Mischung verschiedener Stile mit Elementen des Blues‘, Rock‘n‘Roll, Country und klassischer Melodien, maßgeblich beeinflusst von Rory Gallagher, Dr. Feelgood, Tom Petty, George Thorogood und den Rolling Stones touren sie durch ganz Europa und haben sich inzwischen eine treue Fangemeinde erspielt. Ihre Liebe gehört besonders dem eigenen Songschreiben, wo sie ungewöhnliche fast lyrische Geschichten erzählen wie „Play Johnny play“, Song for Allie“, Crazy woman blues“ oder „Travelling blues man“, Lieder ihres neuen Albums „Mississippi Thrill“. Die meisten Lieder stammen aus der Feder von Bill Mead, der ebenso virtuos auf seiner Rhythmusgitarre groovte, wie Paz Payne auf seiner Bassgitarre. Der dominant schlagende Beat kam vom ehemaligen Drummer von Rory Gallagher, Brendan O‘Neill, dessen professionelle Soli am Schlagzeug spontane Beifallsstürme auslöst.

vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!