Donnerstag, 03.09.2015
Milan Svoboda
Kontakt: www.milansvoboda.com
Les Sirènes
Kontakt: www.christinehanl.de/christinehanl.de/sirenes.html
 

Hommage aux Beatles

Milan Svoboda (CZ) – Les Sirènes (D)


Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Milan Svoboda - piano (leider erkrankt)
Freya Deiting - violine
Dagmara Daniel - violine
Christine Hanl - viola
Jelena Likusic - violoncello

Bilder vom Auftritt
 
 Unzählige Male schon sind die Stücke der ersten “boy group” des modernen Musikbusiness’ gecovert, verändert und arrangiert worden, aber die Kombination von einem frisch solierenden Jazz Piano mit einem exquisitem klassisch-poppigen Streicherklang – der sich so auch oft in den Originalen wiederfindet – ist innovativ und authentisch zugleich!
Milan Svoboda, international gefragt als Jazz Pianist, Arrangeur, Band Leader und Komponist ist mit der Veröffentlichung seiner “Hommage aux Beatles” ein Kunstgriff gelungen, der seinesgleichen sucht!
Bei diesem Kooperations-Projekt des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds begleiten ihn Les Sirènes, die bereits im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr 2010 mit der Jazz-Legende Dennis Rowland / USA und dem East West European Jazz Orchestra / TWINS 2010 aufgetreten sind. Auch bei diesem Programm stellen die vier europaweit ausgebildeten Musikerinnen unter Beweis, dass ihr exquisiter klassischer Streicherklang jederzeit aufbrechen kann zu modernen rockig-jazzigen Sounds.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!