Veranstaltungen September bis Dezember 1996
im " topos " Hauptstr. 134
Leverkusen-Wiesdorf
0214 / 41 555 (ab 19 Uhr)

Lieber Leser,
mit diesem, auf den nächsten Seiten vorgestellten, Programmangebot wird die kleine Bühne im topos endlich wieder belebt und die Frage der vielen Interessierten: Wie heute kein Live? Ah schade! erübrigt sich.
Wie aufmerksame Leser feststellen werden, starten wir auf speziellen Wunsch einiger Mitglieder den Versuch, anstelle des fast schon geheiligten Donnerstag auch Samstag's Live Act's anzubieten, was nicht immer machbar sein wird, da Gagenforderungen zum Wochenende in der Regel erheblich teurer sind. Trotz der allgemeinen Kostenexplosion haben wir uns entschlossen, die Eintrittspreise deutlich zu senken, damit möglichst Viele in den Genuß kommen, interessante und tolle Konzerte hautnah mitzuerleben.
Herzlichen Dank an die zahlreichen kooperationsbereiten Musiker und die uns unterstützenden Firmen. Last but not least: Der Jazz Lev e.V. wünscht dem Leverkusener Jazztage e.V. ein erfolgreiches 17. Festival.
Der Vorstand

voriges Quartal
aktueller Monat / aktuelles Quartal
nächtes Quartal

Sept. - 17. Okt. 1996

18. Okt. - 14. Nov. 1996

21. Nov. - Dez. 1996

Sa.
28.9.
Willie Williams Trip Fr.
18.10.
Stephan-Max Wirth Quartett Do.
21.11.
Marion Radtkes - Viva la Diva
Di.
1.10.
Moments Notice Sa.
19.10.
Seven Trumpets Do.
28.11.
Ed Schuller Quintet
Do.
3.10.
Jancee Warnick & The Homemade Blad So.
20.10.
Gunter Hampel's - Next Generation - Club Version Sa.
7.12.
Gregory Gaynair & The Cape Coast-Syndicate
Sa.
12.10.
Farfarello Sa.
26.10.
Twice a week, feat. Bill Holden Di.
10.12.
Erratic Zab
So.
13.10.
My funky Salentin(e) Do.
31.10.
Alter Egon Do.
12.12.
Karl Berger / Enrico Rava Duo
Mo.
14.10.
Jörg Kaufmann Trio Do.
7.11.
Klaus Ignatzek Quintet Do.
19.12.
Peter Lorenz & Die Band
Mi.
16.10.
André Nendza Septett Sa.
9.11.
Lonesome Lovers Di.
24.12.
Back To Zero
Do.
17.10.
Beate Kittsteiner - International Jazz Quintet Do.
14.11.
Box & Cox    
voriges Quartal
aktueller Monat / aktuelles Quartal
nächtes Quartal

Anfahrtshinweise

Änderungen vorbehalten!
back