Streetlife 2014

Das Straßenfest in Leverkusen

Blick auf 2015

 Programm als PDF

Sonntag, 03. August 2014


Rückblick auf 2013

Streetlife-Videos auf YouTube     Bilder von Streetlife 2014     Streetlife-Programm als PDF herunterladen (Stand Drucklegung)

B 1 = EVL-Bühne am topos, B 2 = Früh Kölsch-Bühne auf dem Barmer Platz, B 3 = Niesen-Bühne

zum Samstag zur Übersicht nächste Veranstaltung
Uhrzeit Bühne Gruppe  
11:00 B 1 Lucky Old Quartett
Der Name ist Programm.
Die Musik der 60-er und 70-er Jahre hat uns geprägt.
Authentische Hits, Jazz und Evergreens aus allen Registern der Musik-Nostalgie, aber auch aktuelle Titel in eigener Interpretation bei handgemachter Musik sind unser Markenzeichen.
Let the good times roll!
Bilder vom Auftritt
Lucky Old Quartett
11:15 B 2 No Vacancy
No Vacancy, das sind wir! Sechs junge Musiker aus Leverkusen, die sich dem Rock/Pop der 70er, 80er, 90er und Heute verschrieben haben, gemischt mit einer kleinen Portion Funk. Ein satter Sound, geschliffene Gesangssätze, Rhythmus, Gitarre, Bass, Keyboards, Drums und zwei bezaubernde Sängerinnen mischen euch richtig auf. Es wird getanzt, gesungen und gefeiert!
Bilder vom Auftritt
No Vacancy
Kontakt: www.novacancy.de
11:30 B 3 No Zicken
Zwei junge, dynamische und lebensfrohe Künstlerinnen aus Leverkusen, die Spaß am Musizieren haben und Lieder mit starkem Inhalt lieben.
Sie Covern Lieder sowohl aus den Charts, wie auch aus älteren Zeiten.
Außerdem präsentieren sie ihre eigenen Songs.
Bilder vom Auftritt
No Zicken
www.facebook.com/NoZicken
12:45 B 1 12bars down
Blues & TexMex at it's best. Die Band klingt so verdächtig amerikanisch, dass man gar nicht verraten mag, wo diese Band herkommt. Wir tun es auch nicht, sondern sagen: Diesen scharfen, musikalischen Cocktail sollte man sich definitiv nicht entgehen lassen und spätestens hier den Sonntag beginnen!
Bilder vom Auftritt
12bars down
12:45 B 2 Coco Roadshow
Coco Roadshow ist eine multinationale 9-köpfige Funk-und Soulband aus dem Großraum Köln.
Die Band, die bereits 1998 gegründet wurde, existiert seit Frühjahr 2010 in großer Besetzung mit Bläsersatz, mehrstimmigem Gesang, Gitarre, Bass, Drums und sorgt seitdem live in der Club und Festival Szene vor stets ausgelassenen feiernden und tanzenden Zuschauern mächtig für Furore.
Coco Roadshow spielt neben eigenen Stücken, auch einige Klassiker von Funk Legenden wie Prince, George Clinton oder James Brown.
Bei Coco Roadshow Konzerten kommen alle Freunde schwarzer, tanzbarer Musik voll auf ihre Kosten!
Bilder vom Auftritt
Coco Roadshow
Kontakt: www.coco-roadshow.de
13:00 B 3 All About 50
ALL ABOUT 50 überzeugen durch einen spannenden, interessanten Vintage Retro Rocksound mit eigenen und eigenwillig gecoverten Songs.
Bilder vom Auftritt
All About 50
www.all-about-50.de
14:15 B 1 Elizabeth Lee
Blues, Funk und Rock sind angesagt mit Elizabeth Lee aus Pasadena Texas. Mit Vierzehn schrieb sie ihre ersten Songs. Schon bald wurde sie von der Musik von Bands wie den ALLMAN BROTHERS, LITTLE FEAT und BONNIE RAITT beeinflusst. 1992 erschien ihr erstes Album "Try A Little Harder", alle Songs stammten aus ihrer Feder. 1995 wurde in New York das zweite Album "Texas Bound" eingespielt. Anschließend tourte sie u.a. mehrfach durch Europa.
Bilder vom Auftritt
Elizabeth Lee
www.cozmicmojo.com/deutsch
14:15 B 2 Soul la vie
Soul La Vie – der Name ist Programm: Unter diesem Motto haben sich im Frühjahr 2013 zehn MusikerInnen aus allen Ecken NRWs zusammengefunden, um sich mit Leib und Seele gemeinsam ihrer musikalischen Leidenschaft hinzugeben. Das anspruchsvolle Repertoire wird getragen von einer pulsierenden Rhythmusgruppe, knackigen Bläsersätzen und dem mitreißenden Gesang von drei Lead-VokalistInnen. Dabei wird die Stilrichtung Soul zwar ernst, aber nicht allzu streng genommen, so dass auch Liebhaber von Rock, Pop und Funk auf ihre Kosten kommen.
Bilder vom Auftritt
Soul la vie
www.soullavie.de
14:30 B 3 Rosario Leon
Begleitet von einem Gitarristen begeistert die Sängerin Rosario León, gebürtige Andalusierin aus Sevilla, ihr Publikum mit einzigartigem Flamencogesang. Ihr Anliegen: den spanischen Gesang hervorzuheben und dem Publikum nahezubringen, so wie sie in Spanien gehört wird.
Das Repertoire beinhaltet anspruchsvollen spanischen Flamenco-Pop, wie zum Beispiel von Alejandro Sanz oder Niña Pastori. Aber auch traditionelle bekannte Rhythmen des Flamencos wie Rumba, Bulería, Tango, Sevillana werden in moderner Form gesungen und gespielt.
Bilder vom Auftritt
Rosario Leon
15:45 B 2 Kozmic Blue
Kozmic Blue: Eine Band, die durch unverwechselbar eigenen Sound überzeugt, garantiert mit virtuosen Soli der international aktiven Musiker. Songs und Texte, die unter die Haut gehen. Und eine Stimme, die alle Fans von Etheridge, Joplin, Raitt & Co. begeistern wird.
Endlich ist es soweit: die neue CD ist fertig.
Und weil wir ja ständig auf Tour sind, heißt sie passend: HOME, 12 neue kozmische Songs mit neuem druckvollem Sound.
Bilder vom Auftritt
Kozmic Blue
www.kozmicblue.com
16:00 B 1 Stiller Hans
Seit Jahren sind die vier Musiker um Sänger Wilhelm Jordans auf dem Weg nach Buxtehude. In ihrem musikalischen Gepäck findet sich das Beste deutschen Liedguts der 80´Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Immer wieder treffen sie in Dörfern und Städten auf Menschen, die zu ihren Liedern Singen und Tanzen. Egal ob Neue Deutsche Welle oder Krautrock, bei dieser Band ist alles Handgemacht. Keiner sollte die Chance verpassen, Wilhelm und die Jungs live zu erleben, Mitmachspaß ist garantiert.
Bilder vom Auftritt
Stiller Hans
www.stiller-hans.de
16:00 B 3 The Weyers
Wenn sich Gegensätze nicht abstoßen, sondern zu einem Ganzen verschmelzen, entstehen neue Welten. So wie bei The Weyers.
Seit letztem November spielen die ungleichen Brüder Adi und Luke Weyermann nach langer Zeit wieder zusammen. Rhythmus und Melodie, laut und leise, rot und grün. Sie machen Musik ohne Ballast, ohne Kompromisse. Mit Schlagzeug, Gitarre und Ihren Stimmen.
Raus auf die Bühne, loslegen und sehen, wohin die Reise geht. Das geht nur, wenn man sich kennt, wie Brüder sich kennen, die ihre sich einander die Sätze beenden können. Die Songs schreiben, die ein so starkes Fundament haben, dass sie nicht einstürzen, wenn man an ihnen rüttelt.
Bilder vom Auftritt
The Weyers
www.the-weyers.com
17:15 B 2 Morblus
MORBLUS steht für explosiven American Blues made in Italy und begeistert das Publikum mit einem außergewöhnlichen Sound aus Funk, Blues, Rhythm&Blues und Soul.
Die 1991 gegründete Band hat neben Bluesklassikern hauptsächlich eigene Songs im Repertoire. Mit einer unbändigen Ladung an Adrenalin serviert die vierköpfige Formation um den Sänger und Gitarristen Roberto Morbioli einen einzigartigen Klangmix.
Die Musik von MORBLUS ist anders: kraftvoll, groovy und geprägt von unterschiedlichsten Einflüssen reißt sie ihr Publikum mit wie kaum eine andere in der europäischen Musikszene.
Bilder vom Auftritt
Morblus
Kontakt: www.morblus.it
17:30 B 1 Alter Egon
Zu chansonesk für Rock?
Zu rockig für Chansons?
Egal, zu jung zum Sterben auf jeden Fall:
Alter Egon
Bilder vom Auftritt
Rainer Heide
17:30 B 3 Backdoor Bluesband
Sowohl Coverversionen bekannter Blues-Evergreens als auch eigene Stücke, gehören zum Repertoire. Musikalische Einflüsse sind Johnny Winter, Eric Clapton, Stevie Ray Vaughn, ZZ-Top und viele mehr. Gespielt wird lauter, rauer und schnörkelloser Bluesrock unter dem Motto:.......manchma' musett eben knallen !!!
Bilder vom Auftritt
Backdoor Bluesband
www.backdoor-bluesband.de
18:45 B 2 Bad Penny feat. Reiner Lützenkirchen
Es hat mich direkt ins Herz getroffen, diese Band" Das schrieb Peter Rüchel in seinen Buch "Rockpalast Erinnerungen", in seinem Kapital über die Zukunft des Rocks. Er, der einer der größten Veranstalter im Rock und Pop Bereich ist und in diesem Buisness mit allen großen gearbeitet hat.
Bad Penny ist tief in der Celtisch Nordischen Tradition verhaftet und in ihren Konzerten peitscht dir die Energie des Rocks direkt in dein Gesicht. Du kannst dich ihnen nicht mehr entziehen.
Bilder vom Auftritt
Bad Penny
www.badpenny.de
19:00 B 1 Tim Mitchell
Tim Mitchell Singer/Songwriter/Producer & Musican wurde 1955 in Enid Oklahoma in einer sehr großen und musikalischen Familie geboren. Tim selbst wurde Mitglied von weltbekannten Bands, wie The Stylistics, Herold Melvin and the Blue Notes sowie auch James Brown.
Er wurde neben seiner Tim Mitchell Band, gegründet in 2010, u.a. mit Ex-Musikern von Prince sowie Patti Ballinas (einziger Yamaha Schlagzeuger Endorser in Spanien), auch Sänger der „Vargas Blues Band".
Bilder vom Auftritt
Tim Mitchell
Kontakt: www.timmitchellband.com
19:00 B 3 "Pit Hupperten's Crazy Loop Show"
Mit seiner „Soloshow“ begeistert der bekannte Leverkusener Musiker und Sänger allein auf der Bühne nicht nur an diversen Instrumenten, sondern auch durch Einsatz einer Loopstation.
Dargeboten werden Songs aus eigener Feder und eine besondere Auswahl derer anderer Künstler, freie Improvisation und spontane „Live Jams“.
Stilistisch geht es bei Hupperten wie gewohnt vielseitig zu Werke - Rock, Pop, Funk, Soul, Reggae, Jazz etc.
Bilder vom Auftritt
Pit Hupperten
www.pithupperten.de
20:15 B 2 farfarello
Im 32. Jahr stehen sie nun gemeinsam als farfarello auf der Bühne: Der temperamentvolle Geiger Mani Neumann und Ausnahme-Gitarrist Ulli Brand.
José Cortijo, der nicht ohne Grund als Professor für Latin percussion an die Musikhochschule Mannheim berufen wurde, verleiht farfarello das sichere Fundament mit seinen filigranen groovenden Schlagwerkzeugen.
Die Reise durch 32 Jahre farfarello-Musik-Geschichte vereint auf musikalische Art alle Kapriolen des menschlichen Seelenlebens in einem Konzertabend, wenn die farfarello-Familie mit Mani Neumann (Geige, Flöte), Ulli Brand (Gitarre, Ukulele) und José Cortijo (percussion) in ihre Musik-Welt entführt.
Bilder vom Auftritt
farfarello
www.farfarello.de
20:30 B 1 Mr. B. Fetch
Spielfreude, beeindruckender Chorgesang und gekonnte Performance lassen MR. B. FETCH als Coverband auffallen.
Es erwartet dich eine mitreißende Melange von bekannten aber auch unerwarteten Highlights der Pop- und Rockmusik der letzten 30 Jahre, die unser Lebensgefühl entscheidend mitgeprägt haben.
Im Jahre 2002 gegründet, wuchs MR. B. Fetch zur aktuellen Formation an. Zwei Gitarren, Bass, Keyboard und Schlagzeug sind die musikalische Basis für mehrstimmigen Gesangssatz. Gleich zwei Ausnahmesängerinnen und der Leadgesang unserer Instrumentalisten ermöglichen die Performance auch von anspruchsvollen Titeln.
Bilder vom Auftritt
Mr. B. Fetch
www.mrbfetch.de
20:30 B 3 R.W. Corner
Die Band RW Corner beruft sich auf viele Musikstile. Elemente aus dem Blues, Funkyblues, West Coast- oder Rockmusik der Sixties aus England - stets gilt: Hauptsache es groovt.
Bei jedem Konzert klingen die Songs etwas anders, denn ein hohes Maß an Freiheit ist den Musikern um Rüdiger Warnecke wichtig. Mit interessanten und virtuosen Soli bewegen sie sich frei innerhalb des durch die Arrangements vorgegebenen Rahmens. Die wenigen Covernummern neben den Eigenkompositionen sind in der Hauptsache von Van Morrison, Eric Clapton und Joe Cocker.
Bilder vom Auftritt
R.W. Corner
zum Samstag zur Übersicht nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!
back