Samstag, 03.05.2014
Kontakt: www.dynamitedaze.com

Dynamite Daze

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Didi Dynamite - Vocals, Harmonicas
Martin "Professor" Czemmel - Git.
Andrea "Luigi" Tognoli - Bass
Colin Jamieson - Drums, Percussion

Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom Auftritt

Das Musikmagazin Hellfire charakterisiert die Musik der Dynamite Daze als eine Mischung aus Canned Heat und Tom Waits, die Rocktimes beschreibt sie gar als unvergleichbar.
Sicher ist, dass der Vierer mit erscheinen des neuen Albums „Tango With The Devil“ in der Europäischen Roots & Bluesszene ein Kapitel geöffnet hat, das bei Fans und Kritikern für Entzücken sorgt.
Dynamite Daze zählen zu den Querdenkern, sie transportieren die Stimmung eines Jim Jarmusch oder Quentin Tarantino Filmes auf die Bühne…. Ihre Musik ist wie ein trockener Rotwein, ein herbes Bier. Erst schmeckt es bitter doch dann lernst Du es zu lieben.
Sänger und Harpspieler Diddy Dynamite, der Mann der den Teufel zum Tango herausfordert, ist das treibende Element das den Dynamite Daze Kessel am brodeln hält.
Zusammen mit Andrea „spielt nur aus dem Bauch“ Tognoli und dem Gitarristen Martin Czemmel bildet Colin Jamieson eine Rhythmusgruppe, die Musikfans egal welchen Alters mühelos aus den Sitzen reißt. Gemeinsam verschaffen sie Dynamite Daze endgültig den Nimbus einer internationalen Ausnahmeband.
Selbst eingefleischte Konzertgänger dürfen gespannt sein und allen Musikfreunden sei gesagt:
“Wer seinen musikalischen Horizont erweitern möchte, der sollte sich ein Konzert der Dynamite Daze keinesfalls entgehen lassen“.

vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!